Downloads

Downloads

Datei Beschreibung
SRW2020amtlichesErg.zip Wahl des Stadtrats 2020 - Stimmen der Wahlvorschläge nach Stimmbezirken

Hinweise

Die Dateien sind in UTF-8 codiert. Excel zeigt standardmäßig die Umlaute in den Dateien nicht korrekt an. Dies können Sie wie folgt umgehen:

Excel 2003
Wählen Sie über das Menü 'Daten' -> 'Externe Daten importieren' den Menüpunkt 'Daten importieren' aus. Es öffnet sich der Dialog 'Datenquelle auswählen'. Wählen Sie hier die zu öffnende Datei aus und betätigen Sie die 'Öffnen'-Schaltfläche. Im Anschluss legen Sie den Dateiursprung auf '65001 Unicode: (UTF-8)' fest und fahren mit der Schaltfläche 'weiter' fort. Im nächsten Dialog setzten Sie das Trennzeichen auf 'Semikolon' statt auf 'Tabstopp' und fahren erneut mit der Schaltfläche 'weiter' fort. Anschließend wählen sie als Datenformat der Spalten die Option 'Text' aus und beenden den Assistenten mit der Schaltfläch 'Fertig stellen'. Mit der Schaltfläche 'OK' beenden Sie die Prozedur und die Daten werden UTF-8 codiert in Microsoft Excel angezeigt.

Excel 2010 und neuere Versionen
Wählen Sie über die Karteikarte 'Daten' im Abschnitt 'Externe Daten abrufen' die Option 'Aus Text' aus. Es öffnet sich der Dialog 'Textdatei importieren'. Wählen Sie hier die zu öffnende Datei aus und betätigen Sie die 'Öffnen'-Schaltfläche. Im Anschluss legen Sie den Dateiursprung auf '65001 Unicode: (UTF-8)' fest und fahren mit der Schaltfläche 'weiter' fort. Im nächsten Dialog setzten Sie das Trennzeichen auf 'Semikolon' statt auf 'Tabstopp' und fahren erneut mit der Schaltfläche 'weiter' fort. Anschließend wählen sie als Datenformat der Spalten die Option 'Text' aus und beenden den Assistenten mit der Schaltfläche 'Fertig stellen'. Mit der Schaltfläche 'OK' beenden Sie die Prozedur und die Daten werden UTF-8 codiert in Microsoft Excel angezeigt.

Wahlbeteiligung

Die über den Wahltag dargestellte Wahlbeteiligung wird auf Basis der ausgestellten Wahlscheine (Briefwahlunterlagen) sowie der Erhebung in Wahllokalen ermittelt.
Da die Zählungsmethode der Wählerinnen und Wähler von der ab 18:00 Uhr zu ermittelnden wahlrechtlichen Wählerzahl abweicht, kann es zu kleineren Differenzen kommen.
Der Rücklauf der Briefwahlunterlagen kann nur geschätzt werden und wird bei jeder Ermittlung der Wahlbeteiligungsquote vollständig einbezogen. Diese Schätzung ist im Wert für 8:00 Uhr komplett berücksichtigt.

Download der Grafik als SVG-Datei

Verlauf der Wahlbeteiligung

Verlauf der Wahlbeteiligung

Gebiet 08:00 08:30 09:00 09:30 10:00 10:30 11:00 11:30 12:00 12:30 13:00 13:30 14:00 14:30 15:00 15:30 16:00 16:30 17:00 17:30 18:00
Kommunalwahlen 2014 21,4 % 26,3 % 26,9 % 37,7 % 38,4 % 41,5 %
Europawahl 2019 29,7 % 31,2 % 31,9 % 32,9 % 34,2 % 35,6 % 37,4 % 39,5 % 41,6 % 43,7 % 45,7 % 47,7 % 49,8 % 51,7 % 53,6 % 55,4 % 57,1 % 58,9 % 60,5 % 62,3 % 65,4 %
Kommunalwahlen 2020 28,2 % 29,0 % 29,8 % 30,6 % 31,5 % 32,6 % 33,9 % 35,2 % 36,6 % 38,0 % 39,3 % 40,6 % 41,9 % 43,1 % 44,2 % 45,4 % 46,4 % 47,4 % 48,3 % 49,3 % 49,0 %